Ausschussmitglieder (Foto wird demnächst aktualisiert)

vorstand_klausen

Seit 22. Jänner 2016 besteht der  Bildungsausschuss Klausen aus:


Alle Mitglieder agieren in ihrer Funktion als Ehrenamtliche und sind für 3 Jahre gewählt.

Der Bildungsausschuss fördert Bildungsinitiativen in folgenden Tätigkeitsbereichen:

  • Gesundheitliche/soziale Betreuung
  • Kultur und Bildung
  • Erziehung und Freizeit
  • Gesundheit, Erholung und Freizeit
  • Zivilschutz, Umwelt und Landschaftspflege

Nicht gefördert werden schulergänzende Tätigkeiten, politische Versammlungen, gesellige Veranstaltungen, religiöse Feiern, Exerzitien und Einkehrtage, Sport, Turn- und Tanzkurse, Standardveranstaltungen von Chören, Musikkapellen und Bibliotheken usw., die zu deren institutionellen Aufgaben gehören, sowie Veranstaltungen von politischen Vereinen.

Ziele des Bildungsausschusses

Im Jahr 2016 verfolgt der Bildungsausschuss vor allem folgende Ziele:

  • Förderung der Zusammenarbeit mit Vereinen und Institutionen
  • Weiterbildung in Form von Kursen und Vorträgen
  • Durchführung diverser Veranstaltungen mit Unterhaltungscharakter
  • Gestaltung des Kulturmenüs